Science Days

Ende MĂ€rz finden im LycĂ©e Aline Mayrisch alljĂ€hrlich die Science Days statt. Zwei Tage lang fokussiert sich die Schule ganz auf die Naturwissenschaften. Renommierte Forscher  und Naturwissenschaftler, Praktiker und Science-Lehrer bieten ĂŒber 25 Ateliers an, in die sich alle SchĂŒlerinnen und SchĂŒler von 7e bis 2e einschreiben können. Partner sind dabei u.a. Forscher der UniversitĂ€t Luxemburg, Verteter das Naturmuseums, “Chercheurs Ă  l’école”, LIST und Luxinovation sowie Mister Science Joseph Rodesch und das Science Center.

Das LycĂ©e will mit dieser Initiative nicht nur die Vielfalt der Naturwissenschaften zeigen, sondern den SchĂŒlern auch die praktischen Anwendungen der Theorien und die beruflichen Perspektiven. WĂ€hrend der beiden Tage gelingt es den Experten immer wieder, ihre Begeisterung fĂŒr ein Forschungsfeld mit den SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern zu teilen.

DarĂŒber hinaus begleitet das LycĂ©e naturwissenschaftlich interessierte SchĂŒlerinnen und SchĂŒler das ganze Jahr hindurch bei Wissenschaftsolympiaden, nationalen oder internationalen Forschungsprojekten und persönlichen Forschungen. Auch das ElternkomitĂ©e bietet jungen LAML-Forschern professionelle und finanzielle Hilfe.

BroschĂŒre Science Days 2020