Eltern@LAML – eine willkommene Zusammenarbeit

 

Die Elternvertreter

  • Bei der ersten Elternversammlung einer Klasse werden zwei Elternvertreter gewĂ€hlt.
  • Durch sie wird die Kommunikation zwischen Eltern und Lehrern gefördert und erleichtert.
  • Sie können bei Themen intervenieren, die alle oder die meisten SchĂŒlerinnen und SchĂŒler einer Klasse betreffen.
  • Einmal im Jahr gibt es ein Elternvertretertreffen, das Gelegenheit zum Austausch mit der Direktion bietet.

Der Elternverein / L‘Association des Parents (APELAM)

Mithilfe der MitgliedsbeitrĂ€ge unterstĂŒtzt der Verein:

  • Initiativen von SchĂŒlern

  • Veranstaltungen der Schule

  • innovative Projekte (fond de soutien)

Der APELAM-Vorstand ist gleichzeitig das Elternkomitee der Schule.

Das Elternkomitee / Le Comité des parents des élÚves (CPE)

Seine Mission ist es:

  • die Eltern der SchĂŒlerinnen und SchĂŒler gegenĂŒber der Direktion zu reprĂ€sentieren

  • Projekte und Initiativen der SchĂŒler zu unterstĂŒtzen

  • die Eltern ĂŒber Themen und Entwicklungen zu informieren, die sie betreffen (Newsletter, Konferenzen, …)

  • Ansprechpartner fĂŒr die Elternvertreter zu sein

Die Liste der AktivitÀten umfasst u.a.:

  • die Organisation von oftmals interaktiven Konferenzen zu Bildungsthemen

  • die Veröffentlichung eines Newsletters

  • die Teilnahme am Conseil d‘Education der Schule

  • die Erarbeitung von VorschlĂ€gen, die Diskussion von Schul- und Bildungsthemen und ein regelmĂ€ĂŸiger Austausch mit der Direktion

Besuchen Sie die Webseite Eltern@LAML (FR)